• Ein Klassiker

    Das sind definitiv unsere Bayrischen Kronen-Enten vom Gutshof Niederaltenburg im Mangfalltal. Diese können sie das ganze Jahr bei uns mit Kartoffelknödel und Blaukraut genießen. Ebenfalls…

    Mehr lesen
  • Die Küche

    Vom Spinatknödel bis zum Kalbskopf, vom Hirschragout bis zum Hühner-Curry. Unsere Küchenmannschaft hat vielseitige Talente. So gibt es neben traditionell bayrischen Gerichten wie Schweinebraten und…

    Mehr lesen
  • Ein Familienbetrieb

    Bei uns findet man den Inbegriff eines bayrischen Familienbetriebes. Während Vater und Sohn gemeinsam mit Ihrer Mannschaft Herzhaftes und süßes in der Küche zaubern, verwöhnen…

    Mehr lesen

Schlagwort-Archive: Geschichte

Die Geschichte vom Aibl

„Vom Schmied Aibl zum Almgasthaus Aibl“ Die Almen im Tegernseer Tal lassen sich bis um das Jahr 1200 urkundlich nachweisen. Die Bezeichnung Aibl deutet auf eine kleine, nahe dem dazugehörigen Hof gelegene, Alm hin. Das Aibl führte vorher den Namen Schmied Aibl, gehörte also zum Schmiedhof in der unterhalb gelegenen Ortschaft Point, mit den Anwesen…
Mehr lesen